Projekt

Benefiz-Konzert von Jolanda Wagner

An unserem Soli-Brunch für autistische Kinder vom 31.10.2021 gab es zum feinen orientalischen Essen eine musikalische Überraschung: Auf ihrer Mundharmonika spielte Jolanda Wagner verschiedene Sets wunderschöner melancholischer Bluestöne. 

Ihre gesamte Hutkollekte hat Jolanda Wagner an das Projekt gespendet. Sie reiste an diesem Tag in Begleitung von ihrem Freund Ivo Lorenz, einem Hobbyfotografen, von Zürich nach Bern extra für den Soli-Brunch an. Ein grossen DANKESCHÖN von Seiten des Vereins.

Wir wünschen beiden alles alles Gute.